Bewegt sich etwas für den Grünen Markt?

Der Grüne Markt hat den Bürgerverein nicht nur im Zusammenhang mit den Events am Hauptmarkt beschäftigt.
Mit dem Wegfall des Edeka-Supermarkts im Dezember 2012 hat der Bürgerverein immer wieder darauf gedrängt, den Markt zu verbessern.

Erst im vergangenen Jahr führte der Bürgerverein bei den Händlern am Markt eine Befragung durch.
Jetzt scheint endlich einmal ein bisschen Bewegung in die Diskussion zu kommen.

Der Bürgerverein Nürnberg-Altstadt wird natürlich weiter am Ball bleiben, denn für uns Anwohner ist der Markt sowohl ein wichtiger Nahversorger, als auch ein wichtiger sozialer Treffpunkt.