Ein schöner Auftakt 2013

unsere Neujahrsbegegnung:

Elisabeth Most begrüßt Gäste und Mitglieder

Sichtlich entspannt ging es auf unserer Jahresbegegnung zu. Marias Eremitage war gut besucht, als die Mitglieder und Gäste mit einem Glas Sekt auf das Neue Jahr anstießen.  In ihrer kurzen Ansprache begrüßte unsere 1.Vorsitzende Elisabeth Most alle Gäste und Mitglieder. Sie erinnerte an das, für den neu gegründeten Bürgerverein turbulente vergangene Jahr. Für ein erfolgreiches 2013 braucht der Bürgerverein viel Kraft und viele neue Mitglieder. 

unser 100.Mitglied

Es traf sich deshalb sehr gut, dass auf der Jahresbegegnung dann endlich auch die, schon lange überfällige Begrüßung unseres 100. Mitglieds nachgeholt werden konnte. Stilgerecht wurde Willi Kuhl das neueste Gedichtbändchen von Fitzgerald Kusz überreicht. 

auf dem Weg zur IHK schaute auch Wirtschaftsreferent Dr.Fraas vorbei

Dies war vielleicht Anlass für einen weiteren Eintritt in den Bürgerverein an diesem Abend.

Stadträtin Christine Kayser

Viele Gespräche, begleiteten den weiteren Abend. Dazu hat das schöne Ambiente in Marias Eremitage ganz sicher beigetragen.

viele Gespräche

Unser besonderer Dank gilt deshalb auch Maria Lieber und Willi Kuhl für die gute Bewirtung.