Unsere Fragen zur OBM-Runde

Fragen/Anregungen unseres Bürgervereins zur BV-Runde im Dezember 2019: 1. Beschwerden über Entwicklungen auf Nürnberger Plätze In den Sommermonaten war in der Tagespresse immer von Beschwerden über Lärm auf Nürnberger Plätzen zu lesen. Insbesondere betraf dies: Tiergärtnertorplatz Der Tiergärtnertorplatz ist – seit Generationen – an warmen Sommerabenden ein beliebter Treffpunkt. Uns […]

Chaos am Maxplatz und Augustinerstraße

Erste Ergebnisse: Unsere Bemühungen zeitigen Ergebnisse! Auf unsere Intervention hin wurde uns zur Situation über das Bürgermeisteramt mitgeteilt: Die Sanierung des Parkhauses in der Augustinerstraße wird in der zweiten Novemberwoche abgeschlossen. Im Bereich Maxplatz/Karlstraße ist die Situation wegen der Kabelverlegung für den Augustinerhof gerade schwierig. Die Arbeiten gehen jedoch dem […]

Einladung zur Veranstaltung

Nachdem wir uns in der Vergangenheit schon bisher den Fragen des Verkehrs von verschiedenen Seiten genähert haben erwartet uns im November erneut ein spannender Vortrag und Diskussion. Bernd Baudler und Hans Luntz werden die Vorstellungen des VCD (Verkehrsclub Deutschland) für nachhaltige Mobilität in Nürnberg präsentieren: Kernforderungen des VCD Mittwoch 6. […]

Eindeutiges Votum

Bürgerverein Nürnberg-Altstadt freut sich über das eindeutige Votum zur Verkehrsberuhigung des Weinmarktes. Der Weinmarkt – historisch und autofrei Der Bürgerverein freut sich über das eindeutige Votum der dritten Weinmarkt-Werkstatt. Die überwältigende Mehrheit der anwesenden Anwohner und Gewerbetreibende hatten sich für einen autofreien Weinmarkt ausgesprochen. Jetzt ist der Stadtrat am Zuge. […]

Nachgefragt

Bauarbeiten am Maxplatz und in der Weintraubengasse Die N-Ergie lässt am Maxplatz und in der Weintraubengasse momentan neue Leitungen verlegen. Für Anwohner bringt die Baustelle Unannehmlichkeiten mit sich. Am Maxplatz entfallen während des 1. Streckenabschnittes (zwischen „Fritz“ und Weintraubengasse) 26 Anwohnerstellplätze. Bei einem Ortstermin am 10.09. wurde uns seitens SÖR […]